4. 7. 2024

Neonyt: Treffpunkt für Fair Fashion und Innovation

Visual für neonot 2024

Unter dem Motto „Where change becomes reality“ präsentiert sich am 27. und 28. Juli 2024 die nachhaltige Modemesse Neonyt im neuen Gewand. So sind in diesem Jahr nicht nur Fachbesucher:innen eingeladen, sondern alle, die sich für faire Mode und Nachhaltigkeit stark machen. Mit dem Bilker Bunker als Location findet die Veranstaltung im neuen kreativen Hub von Düsseldorf statt.

Besucher:innen erwarten bei ihrem Besuch nicht nur stylische Kollektionen, sondern auch eine Plattform für neue Technologien, zukünftige Produkte und Innovationen. Zwei Tage lang können Fachbesucher:innen die Modeschaffenden persönlich treffen, Kollektionen entdecken und erste Orders platzieren. Workshops und Panel Talks laden zum Diskutieren und Inspirieren ein, um nachhaltige Entscheidungen in der Modewelt zu fördern.

Auch bei der Orderplattform FASHN ROOMS (27. bis 29. Juli 2024) gibt es im Sommer 2024 Neuerungen. Von den Alten Schmiedehallen im Areal Böhler geht es nun in die angrenzende Kaltstahlhalle. Bereits einen Tag vor Messebeginn startet am 26. Juli zudem das Showroom Concept auf dem Areal Böhler. Hier präsentieren Agenturen und Premiumbrands ihre Kollektionen und geben entscheidende Impulse für die neue Saison. Austausch und Networking abseits des Orderns verspricht die Afterwork-Party der Igedo Exhibitions gemeinsam mit allen Branchenakteur:innen am Samstagabend.

Die Neonyt Düsseldorf bleibt somit ein zentraler Treffpunkt für die gesamte Branche, sowohl für professionelle Einkäufer:innen als auch für Endverbraucher:innen, die sich für Nachhaltigkeit engagieren und aktiv teilhaben möchten.

Mehr Infos