9. 7. 2024

Projektförderprogramm Medienkunst

Diese Initiative richtet sich an Kreative, die sich mit aktuellen gesellschaftlichen und kulturellen Fragen auseinandersetzen und dabei die Möglichkeiten der Medienkunst nutzen. Internationaler Austausch, Kooperation und Interdisziplinarität stehen im Fokus dieser Ausschreibung.

Die Stadt Karlsruhe investiert aktiv in die Förderung der Medienkunst und stellt dafür im Haushalt 2024 Mittel in Höhe von 100.000 Euro zur Verfügung.Die Förderung kann bis zu 40.000 Euro pro Projekt betragen, und die ausgewählten Projekte werden im Sommer 2025 im Rahmen der Ausstellung „Media art is here“ präsentiert. Auch internationale Bewerber:innen sind zugelassen.

Die Bewerbungsfrist endet am 20. September 2024. Eine Fachjury wird die förderfähigen Projekte auswählen, und die Bewerber:innen werden Ende Oktober 2024 über das Ergebnis informiert. Die Bewerbung kann ausschließ­lich über das Online-Bewer­bungs­for­mu­lar abgegeben werden.

Mehr Infos