24. 4. 2024

Media Innovation Programm für KI-Projekte

Für den Umgang mit Künstlicher Intelligenz und Prozessautomatisierung gibt es nach wie vor wenige Best Practices für Medienunternehmen. Die rasante technologische Entwicklung erfordert noch viel Raum für Experimente und Strategieentwicklungen.

Die Medienanstalt NRW stellt dafür im Rahmen ihrer Innovationsförderung durch ihr Journalismus Lab jetzt insgesamt 490.000 Euro zur Verfügung. Wir unterstützen Medienorganisationen bei der Einführung von KI-Technologie, indem wir

  • die Umsetzung konkreter Projekte mit bis zu 320.000 Euro fördern (Media Innovation Förderprogramm) und
  • strategische Beratungsleistungen zur Einbindung von KI mit bis zu 170.000 Euro (Media Innovation Förderung strategischer KI-Beratung) fördern.

Bewerbungen sind bis zum 21. Juni 2024 hier möglich.