8. 1. 2024

Creative Europe: European Co-Development

Zur Stärkung von europäischen Koproduktionen und der Verbesserung der Qualität und des Marktpotentials europäischer Projekte, fördert creative Europe Animations-, Dokumentar- oder Spielfilme und Serien sowie narrative VR-Projekte für eine kommerzielle Auswertung im Kino, im TV oder online. Das eingereichte Projekt soll mindestens von zwei Firmen aus mindestens zwei MEDIA-Ländern entwickelt wird (Co-Development Agreement muss vorliegen).

Die Exekutivagentur bietet dazu eine online Info-Session an am 16.1., 14.00 Uhr
Die Zugangsdaten und auch eine anschließende Aufzeichnung der Session gibt es hier.

Mehr Infos zur Ausschreibung

Mehr Infos zu den Online-Info-Sessions